Türkische Pizza

( Lahmacun )

Teig:

Belag:

1kg Mehl

500g Rinderhackfleisch

1 Würfel Hefe

2 Scharlotten

1 Glas Öl

2 Peperoni

1 Glas Milch oder Mineralwasser

4-5 weiche Tomaten

Wasser so viel wie nötig zugeben

 

Pizzabelag
Pizzaboden Türkische Pizza

Aus den Zutaten einen geschmeidigen Hefeteig herstellen und 1-2 Stunden ruhen lassen.
Scharlotten und Tomaten schälen. Alles in kleine Würfel schneiden und zum Hackfleisch geben und vermengen. Aus dem Teig kleine Kugeln formen, ausrollen und mit dem Belag belegen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad abbacken.

www.ankeboehmer.de